Corona – Der Weg zurück zur Göttlichkeit

Die Erde ist in einem weltbewegenden und alles verändernden Umbruch. Die Menschheit ist auf dem Weg, zu ihrem wahren göttlichen Kern zurückzufinden, dem Ursprung allen Lebens, der bedingungslosen, reinen Liebe. Die Corona-Krise hat die entscheidende Wende eingeleitet. Ein neues Zeitalter hat begonnen. Es führt die Menschen hin zu wahrhaftiger Selbst-Liebe und einem Miteinander voller Achtsamkeit, Mitgefühl und Harmonie. Die Bezeichnung "Corona" weist denn auch daraufhin, dass die Menschheit zur Göttlichkeit, zur Krone, zurückgeführt wird.

 

Das gesellschaftliche Leben ist seit langem von Stress, Hektik und Lärm geprägt. Der Fokus liegt auf dem Aussen, was die digitale Welt zusätzlich verstärkt. Die Menschen werden auf diese Weise immer wieder von ihrem wahren Selbst abgelenkt. Doch unsere innere Stimme, unsere Seele möchte beachtet und gehört werden. Sie ist der kostbarste Schatz, den wir in uns tragen. Wenn wir ihr keine Zuwendung schenken, wirkt sich das negativ auf unsere Gesundheit aus, weil wir dadurch die Entfaltung unseres wahren Selbst behindern und blockieren (siehe auch Heil sein).

 

Der sogenannte Corona-Virus und die damit verbundenen Massnahmen sind der Aufruf an uns Menschen, uns unserem Inneren zuzuwenden, unsere seelischen Verletzungen und Ängste zu heilen, uns von falschen Denkmustern, Glaubenssätzen sowie Programmierungen zu befreien und uns mit bedingungsloser Liebe anzunehmen, damit wir unser Herz öffnen und unserer inneren Stimme vertrauensvoll folgen können.

 

Das Herz ist unsere göttliche Kraft, mit der wir unser Leben aus der Liebe heraus freudvoll erschaffen und gestalten können und unsere Freiheit erlangen. Es ist unser Kompass, unsere Navigation auf unserem Lebensweg.

 

Gerne bin ich für die Mitmenschen da, die den Weg in ihr Inneres, zu ihrem wahren Selbst bewusst gehen möchten und stehe ihnen einfühlsam zur Seite (siehe Heilenergetische Begleitung). Ich habe den Pfad durch meinen eigenen Dschungel bereits durchschritten und weiss, wie wichtig Ermutigung und Unterstützung in dieser wirren Zeit sind, um sich von den Irrungen der alten, auf Angst aufgebauten Welt lösen, sein Herz öffnen und ihm vollkommen vertrauen zu können. Mit meiner tiefen Liebe, Herzenswärme und meinem Licht verströme ich die heilende Kraft, welche die Mitmenschen auf ihrer Reise zu ihrem wahren Kern bestärkt.

Die Entwicklungen auf der Erde lässt die Menschen aufwachen, sich den wahren Werten des Lebens bewusst zu werden und zu erkennen, dass wahres Glück nicht im materiellen Reichtum zu finden ist, sondern dass es in ihnen selber liegt, in ihrem wahren Kern, der reinen Liebe.

 

Mit diesem erwachten Bewusstsein erschaffen wir gemeinsam eine neue Welt, eine Welt, in der wir wieder mit unserem Herzen schauen und hören, in der wir unseren tiefen inneren Bedürfnissen folgen und einer Beschäftigung nachgehen, die unserer wahren Bestimmung entspricht und uns im Herzen erfüllt, in der wir die Mitmenschen wieder als unsere Brüder und Schwestern (an)erkennen und ihnen mit Liebe, Respekt und Achtung begegnen und in der wir die Natur und Mutter Erde wieder als Geschenk Gottes würdigen, achten und wertschätzen.